#Dran #Empwoehnen

.. #Rita #Dando ..



Ach, heute hätte #Es den Tab zum tippen, also den TippTab , hihi, durchaus schon früher öffnen können und wohl auch sollen ?
Hat #Es aber nicht, denn #Es hat sich in der voll schwülen drückenden recht grauen Hitze erst einmal durch so ein paar KleinErigKeiten geschweißt.
Chotzverdorrich, da soll man aber nicht drüber meckern, dass sie sich gestern endlich zur EmpsOmmErung entschlossen hat, die WettErnde, aber die GewÖhnung der eigenen KörpErliChkeit an das momentane Klima, uff , die fällt schwer .

Und ja und #GRUNZ heute war #Es dann endlich soweit erneut die blöde wilde KatzEndenKloeNde zu reinigen.
Was ist das blos für eine KaterNde, was ist ihr so wichtig genau dort hin zu ... , obwohl ein gepflegtes #KATZEKLO direkt davor steht und sie auch jederzeit hinaus nach draußen kann, um dort ... .
Ja das #GRUNZT , aber es ist gut, dass dieses Stück fast unnützes verbautes Stück "Flur" mit einem BodenaBfluss aus gestattet ist, da ist dann auch recht schnell wieder alles säuberlich.
Tropsehm hat #Es Reste von OrangenDuftöl verteilt und eine BarriKade erstellt, die das KaterNde vom weiteren Betreten ab halten soll.
Mal sehen ob das reicht.


Uhh, da ist schon etwas Text hier drüber ?
Neaa, echt, heute hatte #Es recht oft mit den AnstAlten der KreislAufeNden zu ringen, fühlte sich auch einiger Maßen verwirrt zu Zeiten, und obwohl von allen Seiten inzwischen dicke WolkEnde heran ziehen wird es einfach nicht undrückender, und die WettErapp verspricht sogar, dass die Regnende ausschließlich wo anders ihr Werk zu verrichten gedenkt .
Naja, das wäre dann so zu tippen die GrundEnde dafür, was Ihr heute an Bildern vor die Nase gesetzt bekommt.

Immerhin hat #Es inzwischen auch durchaus mal wieder Anflüge von Appetit , #Es hat wieder KohlRabi geholt und SchafsTeile, und bei diesem Klima macht auch ein erneutes KantÜffeLsalAtendEs die MundEnde wässrig.
Mit BärlAucheNden ist jetzt endgültig Schluss, die restlichen KerbElnden, die jungen "Zweige" der StaudEnsEllEriEnden und etwas von der MaggikRauteNden plus ein paar LöwEnzAhnEnde.
Im VorgArten wachen ThymianEnde oder so was , #Es denkt es ist Thymian, davon auch noch ordentlich was.
Und ob es nun so aussieht oder nicht, leckerig war es dann doch und zwar recht sehr .


#STO
R
Y
L
INE
:

Die #STO
R
Y
L
INE heißt hier nicht GesChiChteNliNie , noch nicht und sie beginnt mit einem #EPILOG , dem fast willkürlichen #BEGINN als #ENDE , #ENDEALSBEGINN , von gewissen EreiGnissen, die dann am Ende dieses AbsAtzes erscheinen könnten, in ungefähr einem Jahr.

#EPIL
O
G :
Die VerklÄrung , mit epischer STEEM . B
l
ä . HIVE . e
u
e . BLURT gab den Anstoß , die STEEM . G
r
ä . HIVE . e
u
e . BLURT kam , den nächsten Tag.
Am FolgeNDen dann STEEM . ch
a
n . HIVE . gi
er
te . BLURT das Licht zwischen Beiden, dass etwas Neues entstand , ein Thema .

#ENTE
MPU
NGE
N
:

STEEM . Emp
f
e . HIVE . Rn
u
ng . BLURT ,
weil etwas entfernt worden war , voller STEEM , Emp
l
e . HIVE . Er
u
ng . BLURT ,
denn die STEEM . E
m
p . HIVE . Fehl
u
ng . BLURT wog schwer.

#Es war STEEM . emp
r
ue . HIVE . ec
k
t . BLURT und STEEM . emp
s
e . HIVE . tz
t
. BLURT gewesen.
#ES STEEM . emp
f
. HIVE . i
e
l . BLURT so weit , STEEM . e
m
p . HIVE . li
e
ss . BLURT nicht und STEEM . ver
s
ch . HIVE . me
r
zte . BLURT .
#ES STEEM . e
m
p . HIVE . ri
e
t . BLURT sich, aber STEEM . e
r
f . HIVE . r
o
r . BLURT nicht , denn #ES STEEM . e
m
psch . HIVE . li
e
f . BLURT sich zeitig.
#ES fühlte sich STEEM . e
m
pw . HIVE . ir
r
t . BLURT und STEEM . em
s
p . HIVE . e
rr
te . BLURT sich dem STEEM . Em
p
sch . HIVE . wi
nd
en . BLURT .
#ES STEEM . em
p
s . HIVE . t
a
nd . BLURT ein wenig, um dann STEEM . Em
pr
e . HIVE . ch
tu
ng . BLURT für alle zu fordern.
#Es STEEM . em
p
w . HIVE . u
ch
s . BLURT nur ganz knapp .
#Es STEEM . en
t
f . HIVE . a
n
d . BLURT was nicht war , fühlte sich STEEM . em
pt
ä . HIVE . us
ch
t . BLURT .
#SICH zu STEEM . en
t
f . HIVE . an
g
en . BLURT , das war nicht leicht .
#SICH zu STEEM . en
ts
p . HIVE . ä
t
en . BLURT gelang nicht.

Die STEEM . Em
pk
ä . HIVE . lt
u
ng . BLURT kam schwächlich, war #Es doch STEEM . em
p
sch . HIVE . on
e
nd . BLURT zu sich selbst , diesem nicht STEEM . em
p
s . HIVE . ag
e
nd . BLURT .
#Es ward dann STEEM . em
p
fr . HIVE . öst
e
lt . BLURT , und STEEM . e
m
p . HIVE . gi
n
g . BLURT sich weit , dem STEEM . Em
p
b . HIVE .
h
en . BLURT teilhaftig zu werden .
So war #Es sehr STEEM . emp
s
ch . HIVE . ä
ff
lich . BLURT , tippte von STEEM . Emp
ä
ng . HIVE . sti
g
ung . BLURT , und STEEM . em
p
dr . HIVE . e
ck
te . BLURT so Rum , dessen STEEM . Em
p
zi . HIVE . eh
u
ng . BLURT suchend .
#Es STEEM . em
p
r . HIVE . i
e
t . BLURT erneut, doch was STEEM . en
t
pfi . HIVE . ng
st
ete . BLURT #Es da wieder schnell , dann doch der STEEM . Emp
f
r . HIVE . oh
u
ng . BLURT zuteil zu werden , per STEEM . Emp
sc
hl . HIVE . eic
h
ung . BLURT .
#Es STEEM . emp
za
u . HIVE . be
r
te . BLURT sich , STEEM . en
t
e . HIVE . il
t
e . BLURT mittels EmpeiLung , STEEM . emp
s
c . HIVE .
lt
e . BLURT sich #Euch einfach , und STEEM . emp
k
a . HIVE . u
ft
e . BLURT aber sowas von, ... Aller .. , ... .
#Es ward STEEM . Em
pf
ü . HIVE . hr
u
ng . BLURT zuteil , #Es STEEM . em
p
fl . HIVE . eu
ch
te . BLURT Euch , um der STEEM . Em
p
ge . HIVE . b
u
ng . BLURT zu entgeben .
STEEM . Emp
r
u . HIVE . h
u
ng . BLURT entstand wenig, statt dessen wollte #Es auf STEEM . Emp
we
t . HIVE . te
ru
ng . BLURT hoffen .
Trotzdem STEEM . e
m
p . HIVE . k
a
m . BLURT #Es mit STEEM . Em
p
s . HIVE . a
n
g . BLURT , STEEM . e
n
t . HIVE . r
a
nn . BLURT dann , um sichSTEEM . em
p
s . HIVE . on
n
en . BLURT zu lassen , damit #Es ordentlich STEEM . em
p
. HIVE . hn
e
rn . BLURT konnte .
#ES STEEM . em
p
le . HIVE . di
g
te . BLURT weiter und weiter , um STEEM . Emp
f
a . HIVE . hr
u
ng . BLURT bereit zu haben , damit #Es sich STEEM . em
p
h . HIVE . al
t
en . BLURT konnte STEEM . g
e
s . HIVE . t
e
rn . BLURT die EmpsOmmerUng zu genießen, an die #Es sich STEEM . h
e
u . HIVE . t
e
. BLURT zu empwöhnen hatte.


#VORGENA
UE
INEMJAH
R


Was gab es STEEM . damals ´ HIVE ?
Es war ein FreiTag gewesen, und schon damals hatte #Es diesen großen EinkAuf aber sowas von satt.
Aber #Es erinnert sich, damals standen doch tatsächlich überall vor den #ALDEKAS diese herunter gekommenen Leute Rum, die immer in diesen SicherhEitsfiRmen arbeiten müssen, damit auch alle brav sind und so.
Und dass man beim BackShop oder der FleischTheke durch die Maske und die PleXibArriKaden #Sein Anliegen hindurch zu brüllen hat, hihi daran haben sich alle gewöhnt ?
Ruhe und Freude, jaja, damit sollte man durchhalten wollen , #GRUNZEGRUNZ .
Paar Bilder, auch, nette .


#VORGENA
UZ
WEIJAHR
EN


Mulle STEEM ´ Mulle ´ HIVE Mulle .
Und der Mull da, so rot, so auffällig, was "er" wohl einmal ein Teil von war ?

#rotfleck
#Mulle #036f
#redsplodge
#drecksmᵫll #filthgarbage


STEEM ´ Was ´ HIVE hatte #Es damals resteemdt, ne Nakte ?
Ja, #Es beschreibt viele vergangene Dinge auf dem #STEEM ?
Ne PeinliChkeit, verschwundene Accounts , und wie man damals noch überall und nirgends sich Votes erkaufen konnte, was #Es auch tat .
Ja, damals begann #Es richtige Posts zu tippen .


#VORGENA
UD
REIJAHR
EN


Von wegen STEEM ´ zwölf ´ HIVE , es würde dreizehn Posts geben , an diesem anscheinend frustrierenden Tag #VORGENA
UD
REIJAHR
EN
:



#twelve #posts #today
#Mulle #025
#heute #gibts #zwölf
Weil ich nicht ins #jobcenter #gefängnis gehen wollte werden sie mir sechshundert euronen stehlen. Danke.
For not attending to #jobcenter #jail I will be stolen sixhundred euros. Thanx.

Ein STEEM ´ mini ´ HIVE Cowboy mit durchsichtigem Hut, na .



#cowboyhut
#Mulle #025a
#cowboyhat
Für den STEEM ´ Daumen ´ HIVE von WurstFingern , oder wie ?



#foxglove
#Mulle #025e
#fingerhut

STEEM ´ Wie ´ HIVE sollte "man" darin einen See erkennen wollen ?



#nolake
#Mulle #025b
#keins
Eine STEEM ´ Dosis ´ HIVE Dose, zum Glück gibts inzwischen Kohle dafür .



#can
#Mulle #025c
#dose

STEEM ´ Hindurch ´ HIVE kann "man" allerdings nicht sehen, oder ?



#fenster
#Mulle #025f
#window
STEEM ´ Keinen ´ HIVE Müll zu sehen zu haben, das ist kostbar .



#precious
#Mulle #025g
#kostbar

Der STEEM ´ MüllGeist ´ HIVE "er" kann nur warnen, vor sich .



#spirit
#Mulle #025d
#geist
Das STEEM ´ Blau ´ HIVE von PolyUretHansChaum , hier ?



#polyblue
#Mulle #025j
#polyblau

Ein STEEM ´ sanftes ´ HIVE RuheKissen .



#pad
#Mulle #025h
#kisssen
STEEM ´ Verpackungen ´ HIVE , das Problem .



#red #wrap
#Mulle #025i
#packung #rot

Eine STEEM ´ Spitze ´ HIVE des MüllBergs.



#spitze
#Mulle #025l
#apex


#VORGENA
USIE
BENJAHR
EN


#MEDITATOR ist natürlich falsch, es müsste MeditiErendes heißen , klar , tropsehm gab´s heute #VORGENA
USIE
BENJAHR
EN
sieben Ansichten dieser SteinStatUenden .
Post 1 :



Meditator ?


Post 2 :



Meditator ?

Post 3 :



Meditator ?


Post 4 :



Meditator ?

Post 5 :



Meditator ?


Post 6 :



Meditator ?

Post 7 :



Meditator ?


Jaja, #Es hätte es STEEM . g
e
s . HIVE . t
e
rn . BLURTschon wissen können, was heute an RückBlicken auf #Es zu kommen würde, und #Es hätte sich zusammen reißen sollen ?
Wie zusammenreißen ? Naja, jetzt hat #Es schon mindestens drei Tage an Posts in denen weder der Link zum "heute" noch der Link zum "morgen" nach editiert wurden.
Nicht dass #Es noch den ÜberbLick verlöre, aber daran sieht "man" schon ganz deutlich, dass so NeueRungen schon eine ganze Zeit benötigen , um sich ein zu schleifen.
Jaja, und #Es fühlt sich dessen auch durchaus schon wieder empeilt, denn #Es würde so #CHAINZDATENTECHNISCH eigentlich viel mehr tun wollen.

Jaja, so ist #Es halt, immer auf Leistung getrimmt, und #Es glaubt, dass #Es diesen ZusTand der ewigen LeisTerei erst dann wird verlassen können, wenn ein gewisses Maß an finanzieller verbesserter Stabilität einträte.
Hihi, ja genau, und darauf kann #Es sicherlich warten bis Sankt NimmerlEin .


Dummer Weise kamen heute aber auch soo viele FrisChluFtfanAtikEnde an unserem Heime vorbei gewatschelt .
Ja, das ist schon nicht so schön, denn das Hundi ist ja das liebste von der Welt, und wenn "ihm" bekannte Hundis vorbei schauen, was für eine Freude, und die KindEnden erst, wieder und wieder Spass pur.
Aber es gibt ja halt auch HundEnde, die das Hundi nicht kennt, und da ist es dann doch etwas sehr laut und fordernd, macht auf die mit laufenden MenschChens einen aggressiven Eindruck, obwohl die meisten HundEnden das Theater ignorieren.
Tja, naja, im Grunde wäre da von unserer Seite üben an gesagt, doch leider reicht es nicht das Hundi im rechten Moment dann kurz zu nehmen und ein zu wirken.
Und da weis #Es dann schon sehr genau, warum #Es früher HundemEnschChen nicht leiden konnte, man glaubt meist gar nicht wie sehr sich diese Leute emotional vom VerhAlten der Tiere "beeinflussen" lassen, am liebsten gleich ´ne Knarre ziehen würden das MenschChen des pöhsen Hundis zu eliminieren, vor dem Hundi .
Dabei geht es auch ganz anders, denn es gibt tatsächlich auch verständige HundemEnschChen, die sich dann auf eine UnterhAltung ein lassen, wo dann auch den Hundis bald klar würde, dass es keiner gegenseitigen KeifErei oder ÄngsTlichKeit bedarf, sondern auch vor dem Heime die gleichen Regeln wie am HundeStrand z.B. gelten können.
Tja, nur die WenigSten sind dazu bereit und in der Lage , zu kapieren , dass es ja beim nächsten VorbEimArsch eventuell zu WiEdErsEhEnsfrEude käme, so wie bei den vielen Hundis, mit denen es halt schon so ist .


Und oh, das wollte #Es auch nicht vergessen Euch mit zu tippen, #Sie konnten sich nämlich gestern des späteren Abends noch ohne die Katzies aus dem Heime schleichen, um zum Wasser zu gehen.
Und dort war was los, alter Schalter.
Die "PatrymEile" vom SteinStatuenStrand bis zur SteinBrücke, eine FestiVität mit lauter Musik reihte sich an die nächste.
Keine Masken und sogar eine wirklich große Gruppe von ganz eng beieinander tanzenden Leuten gab es.
Natürlich auch ein Fest für das Hundi und alle die, die sich voller Freude auf das Hundi stürzten, es ob seiner SüßhEit zu begrabbeln.
Das Feld zwischen SteinBrücke und BadebRücke war dann gefüllt mit den WeißMützEnden.
Die AbitUrienTenden der dænischen Schule waren dort versammelt, alle brav und voller Stolz ihre GradUieRungSmüTzen tragend, wow waren das viele, hier auch #NOMASKS .
Phh , nach der BadebRücke war aber auch noch nicht Schluss, erst am HundeStrand an gelangt gab es etwas Ruhe, und hey dieses MischmAsch der vielen lauten lauten Musiken, viel viel besser als irgend eine einzelne, John Cage kam #Es da in den Sinn, den gab es ganz damals schon im MusikUnterRicht .
Naja, einmal die halbe Party zurück mussten #Wir dann doch noch, bevor auch das Hundi mit dem ErlebTen zufrieden war und #Wir durch den wirklich gestern ach so finsteren StrandWald ins Heim zurückkehrten .


Na, nun habt Ihr doch noch ein richtiges SamsTagspOst bekommen , und #Es verspricht, dass auch die folgenden Links irgendwann demnächst alle funktionieren werden :
STEEM . h
e
u . HIVE . t
e
. BLURT war STEEM . g
e
s . HIVE . t
e
rn . BLURT noch STEEM . m
o
r . HIVE . g
e
n . BLURT .

#LIESMICHD
OCHM
ORGEN
AU
CH .















.. #Ringel #Pietz ..



undwiederistmorgenkeinmontag.


#TRIPLE
CH
AIN
Z
#THREE
CHA
IN
Z
#OURCHA
I
N
Z


Finde den bei gefügten nicht beabsichtigten RechtSchreibFehler und erhalte eine Belohnung !

Originale ImageDaten zur freien Benutzung.
STEEM . Sp
e
nd
e
. HIVE . hi
e
r . BLURT
#KEINCOPY
RIGHT
All original image data are free to use.
BLURT . Do
na
t
e . HIVE . he
r
e . STEEM
#NOCOPY
RIGHT

Be clever , @banjo , be clever !
H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
4 Comments