Help for a Friend's Dog - 100% Beneficiary

Dear Animal Friends, Here is a story I learned today from a trusted Hivian fellow, that I would like to share with you:

Levi is a 1 1/2 year old dog who was adopted by Laura and has finally found a loving home. Unfortunately, it has now turned out that Levi urgently needs a hip surgery and physiotherapy to live a healthy and pain-free dog life.
However, Laura is currently a trainee, which means her financial resources are very limited.
The surgery costs will be about EUR 2.500,- and as far as I have heard about these treatments, there will certainly be more costs for the two of them.
To help Levi, Laura has started a Go Fund Me fund, which you can find here: https://www.gofundme.com/f/hueftop-fuer-levi.

My own English translation of Lauras GoFund Me Entry:

Hello, I turn to you because I urgently need support for my dog Levi.
Levi is only 1.5 years old and unfortunately already has a severe hip damage on both sides (severe congenital hip dysplasia).
To enable him to live an agile and pain-free dog life, he urgently needs a hip surgery (+ aftercare and physiotherapy). Unfortunately, this is associated with high costs.
I am Laura, currently a trainee and therefore have no financial means to bear these costs alone. All the more I am happy if I can get help this way. And Levi will certainly be doubly happy :)
Thank you.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)


Why I am posting this:

  1. I know from my own experience that caring for a sick animal and the veterinary costs can be a very big burden and I would be very happy to be able to help Laura and Levi in this way
  2. @obvious has written a post about it, but only in German. My first thought about this was, too bad, with an English posting he would surely reach many more helping animal friends
  3. This is again a very nice opportunity to show the world what social media 3.0 is capable of. Where else can you support something good and even be rewarded for it?

I see @obvious as a reliable and longtime member of the German speaking DACH community and therefore I personally trust that the story is true and also the money donated via the upvotes will reach Laura.

Therefore I would be very happy if this post and also the original German post on the topic: @obvious/levi-braucht-deine-hilfe gets as much support as possible from the HIVE community.

The title of this post is not quite correct - it should actually be "Help for a HIVE friends friends dog" ;-) but that somehow looked very strange now, so I chose an abbreviated description.

I also have a message for Laura, who unfortunately is not on HIVE and would ask @obvious to forward it to her:
"Dear Laura,
I wish you both all the best in the near future and hope Levi will be a healthy dog again soon.
Caring for a sick animal is always quite difficult because they can't tell us what they want and how they are really doing. So we have to rely on our own judgment and can only trust that everything will be done for the best interest of the animal.
I found out about this via @obvious on the HIVE community and maybe you would like to join us, then we can hear directly from you how Levi is doing.
Good luck and love to you both :-) beeber"




DEUSCHT / GERMAN

Liebe Tierfreunde, hier ist eine Geschichte, die ich heute von einem vertrauenswürdigen Hivian erfahren habe und die ich gerne mit euch teilen möchte:

Levi ist ein 1 1/2 Jahre alter Hund, der von Laura adoptiert wurde und nun endlich ein liebevolles zu Hause gefunden hat. Leider hat sich nun herausgestellt, dass Levi dringend eine Hüft Operation und Physiotherapie braucht um ein gesundes und schmerzfreies Hundeleben leben zu können.
Laura ist aber zurzeit Auszubildende, das bedeutet, ihre finanziellen Mittel sind sehr begrenzt.
Die OP Kosten werden sich auf cirka EUR 2.500,- belaufen und soweit ich selbst von diesen Behandlungen gehört habe, kommen da mit Sicherheit noch mehr Kosten auf die beiden zu.
Um Levi zu helfen hat Laura einen Go Fund Me Fonds gestartet, den ihr hier findet: https://www.gofundme.com/f/hueftop-fuer-levi

Warum ich das hier poste:

  1. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Fürsorge für ein krankes Tier und die Tierarztkosten eine sehr große Belastung sein können und ich würde mich sehr freuen Laura und Levi auf diesem Wege helfen zu können
  2. @obvious hat ein Posting darüber geschrieben, allerdings nur in deutscher Sprache. Mein erster Gedanke dazu war, schade, mit einem englischen Posting würde er bestimmt noch viel mehr helfende Tierfreunde erreichen
  3. Ist dies wiederum eine sehr schöne Gelegenheit, um der Welt zu zeigen, wozu Social Media 3.0 im Stande ist. Wo sonst könnt ihr etwas Gutes unterstützen und dabei sogar selbst noch dafür belohnt werden?

Ich sehe @obvious als zuverlässiges und langjähriges Mitglied der deutschsprachigen DACH Community und somit vertraue ich persönlich darauf, dass die Geschichte stimmt und auch das über die upvotes gespendete Geld bei Laura ankommen wird.

Daher würde ich mich sehr freuen, wenn dieser Post und auch der originale deutsche Post zu dem Thema: @obvious/levi-braucht-deine-hilfe möglichst viel Unterstützung von der HIVE Community bekommen.

Der Titel dieses Postings ist nicht ganz korrekt - er müsste eigentlich "Help for a HIVE friends friends dog" heissen ;-) aber das hat jetzt irgendwie sehr merkwürdig ausgesehen, daher habe ich eine abkürzende Beschreibung gewählt.

Ich habe auch eine Nachricht an Laura, die leider nicht auf HIVE ist und würde bitten, @obvious sie an sie weiterzuleiten:
"Liebe Laura,
Ich wünsche Euch beiden alles Gute für die nächste Zeit und hoffe, dass Levi bald wieder ein gesunder Hund sein wird.
Die Pflege für ein krankes Tier ist immer ganz besonders schwierig, weil sie uns nicht sagen können, was sie wollen und wie es ihnen wirklich geht. So sind wir ganz alleine auf unser eigenes Urteilsvermögen angewiesen und können nur darauf vertrauen, dass alles zum besten Wohl des Tieres geschehen wird.
Ich habe über @obvious auf der HIVE Community darüber erfahren und vielleicht würde es Dir gefallen, dich uns anzuschließen, dann können wir direkt von Dir erfahren, wie es Levi geht.
Viel Glück und Liebe euch beiden :-) die beeber"


For this post @obvious is set as 100% beneficiary with the please to forward the rewads to Laura.

I took the photo from the original post and it is posted here with permission from @obvious, who has all rights to it.

@reiseamateur told me to ask @lichtblick to rehive this post, which I do herewith and hope this mention is ok.
@reiseamateur hat mich darauf hingewiesen, ich solle doch @lichtblick bitten, diesen Post zu rehiven, was ich hiermit tue und hoffe diese mention ist in Ordnung.

Upvote - Reblog - Help of course most welcome

Thank you for listening :-) Yours @beeber

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
78 Comments