2. Nürnberger Prozess?

Weiß nicht ob es stimmt.. höre momentan aber aus zig verschiedenen Richtungen, dass ein 2. Nürnberger Prozess gerade dabei ist anzurollen..

Wenn dem wirklich so sei, sollten sich alle Faschisten NUN DRIGEND IHREND DENKAPPARAT EINSCHALTEN und VIELLEICHT MAL VERSUCHEN ZU REFLEKTIEREN:

Ob das was sie tun, fordern, durchsetzen möchten.. wirklich noch so nachvollziehbar ist?
Vor allem im Bezug darauf, wenn sogar das RKI das Folgende sagt:

Für das Übertreten humanistischer Grundsätze, für die Verletzung der Würde und der körperlichen Unversehrtheit gibt es zu keiner Zeit der Welt eine Rechtfertigung, auch wenn die Mehrheit ein solches Verhalten toleriert oder gar fordert.

@woelfchen/vom-rki-stellungnahme

photo_2021-11-24_15-32-39.jpg

Allen sollte alles bewusst sein, denn jeder hatte die Chance sich Dingen bewusst zu werden.
Wenn man sich absichtlich dagegen wehrt und lieber unbewusst bleibt und dumme Scheiße verzapft, kann man sich später nicht mehr als Opfer, dass ja nichts wusste, herausreden und hinstellen.

photo_2021-11-24_15-32-45.jpg

Ich weiß zwar auch nicht was ich vom Nürnberger Prozess halte.. vom 1. damals (hat ja scheinbar gar nichts gebracht - dazu gerne die Stellungnahme des RKI lesen) und vor allem in Verbindung mit unseren von Grund auf korruptem römisch-kanonischen Rechtssystem..

Trotzdem bin ich für einen 2. Prozess. Es muss einfach viel zu viel aufgearbeitet werden.
Und auch wenn ich davon ausgehe, dass dies nicht alles in einem 2. Prozess geschehen wird, ist es trotzdem ein guter Anfang und sollte genug Aufmerksamkeit für alle folgenden Schritte generieren.

Außerdem sind wir insgesamt eine komplette Bewusstseinsumdrehung in der großen Spirale weiter - und auch die Technik ist heute sehr viel weiter, wodurch ein Nürnberger Prozess umso interessanter werden könnte!

Sehe das trotzdem alles kritisch - vor allem wie sich nun alle versuchen mit europäischen/ internationalen "Rechten" zu retten..
Wobei mir das wie geplant erscheint.
Weg mit den Nationalstaaten und jeglicher Souveränität - die EU wird uns "retten".
Und so geben die Idioten mal wieder freiwillig alles auf um sich dem rettenden Heilsbringer zu unterwerfen.

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
25 Comments