Wahlplakate 2021

Liebe Leute,
"zeige mir die Wahlplakate in Deinem Landund ich sage Dir, wie dumm Deine Landsleute sind". Im Ernst, wie dämlich Wahlplakate sind, ist immer auch ein Spiegel, für wie dumm die Politikerdarsteller ihre potentiellen Wähler halten. Eine Zusammenstellung dummer Wahlplakate hatte ich ja schon früher hier gepostet.

Wie sieht es 2021 aus?
Über das zu Recht vielkritisierte Lastenfahrrad-Sujet der Grünen hatte ich ja schon berichtet. Noch verstörender ist aber das kotzgrüne Kinderkussversuch(?)-Foto, über das @thenakedtruth geschrieben hatte. Und @holgerfinn hat hier auf lesenswerte Weise das Antirassismus-Plakat der Ökofaschistenpartei auseinandergenommen.

Auch die SPD wirbt in auffallender Weise für die Briefwahl, indem Scholz persönlich "anpackt" und einen Stimmzettelumschlag in die Höhe hält! Seine Botschaft (an mich): "Geht schön brav mit Briefwahl wählen, wir machen dann schon den Rest bei der Auszählung." Dazu passt diese fiese Grinsefratze (oder schaut der immer so aus?):
image.png

Die LINKEN haben sogar einen "Briefwahlwecker" auf ihrer Seite eingerichtet. Bizarr.

Immerhin, bodennah und geerdet ist Scholz, das muß man ihm lassen:
image.png

Die Farbwahl bei der SPD ist übrigens markant aggressiv. Weiß-schwarz auf rotem Hintergrund, das hatten wir doch schon mal, oder? Jedenfalls eine Gratwanderung. Ansonsten möchte ich mich zu den Slogans der deutschen Regierungsparteien nicht näher äußern. Wer deren Sprüche für glaubwürdig hält, der hält auch Covid-19 für eine tödliche Seuche, die eine Diskriminierung von Menschen rechtfertigt, wie es sie seit der Nazi-Zeit nicht mehr gegeben hat.

Bei den FDP-Plakaten könnte man meinen, die einzige Inspirationsquelle der Fotos ist der Instagram-Account von Christian Lindner.

Bei der CDU fällt auf, dass alle Personen seltsam in eine Art Lupe gezwängt sind, oder als ob sie mit einem Fernrohr beobachtet würden. Will man damit schon andeuten, dass die Bürger seit Corona noch viel genauer im Visier der Obrigkeit sind?

Warum hat eigentlich keine einzige der etablierten Parteien QR-Codes an ihren Plakaten, mit denen Betrachter direkt zum Wahlprogramm oder zu vertiefenden Infos geleitet würden? Vielleicht weil gar keine tiefergehenden Inhalte da sind, sondern meist nur hohle Phrasen? Wie beim SPD-Plakat im ersten Bild - wie soll man sichere Arbeit wählen können? Wie will die SPD das machen mit so einem Wahlprogramm? Vom Klimaschutz ganz zu schweigen. Und dass sich die Grünen überhaupt trauen, das Wort "Wirtschaft" auf einem Plakat abzudrucken, ist schon as sich eine Verhöhnung der denkenden Wähler.

Hier eine kleine Übersicht der Plakate, damit Ihr die Sprüche vergleichen könnt:

image.png

image.png

image.png

image.png

image.png

image.png
https://www.designtagebuch.de/die-plakate-zur-bundestagswahl-2021/

Ich finde einige der AfD-Slogans recht gelungen, z.B. "Corona-Panik: Hände waschen. Nicht Hirne."

Der Preis für das originellste Plakatsujet geht auch an die AfD (bin mir aber nicht sicher, ob das aus 2021 ist). Da sie extrem unter Vandalismus leidet, hat sie diesen zum Thema gemacht und die feigen Plakatvernichter direkt angesprochen - einfach genial!
E9Jjz3XXIAMKKJm.jpg

Manche betreiben Wahlkampf mit dem Vorschlaghammer:
image.png

Hier ein gelungenes Plakat in der Kategorie "Fotomontage":
image.png

Hier parasitiert ein Plakat an einem anderen. Ich weiß ja nicht, für wen Scholz Respekt einfordern wollte, aber sicher nicht für Hans-Georg Maaßen!
image.png

Absicht oder Zufall?
image.png

Und dann gibt es noch die Kategorie "unfreiwilliger Wahlkampf". Also Dinge, die gar keine Wahlplakate sind, aber de facto einer Partei Stimmen bringen/kosten könnten.
image.png
Luxusneubauten mit Balkon/Terasse gezielt für Nicht-Deutsche? Wenn das keine Werbung für die einzige Partei ist, die sich primär für Deutsche einsetzt...

Aber den Vogel abgeschossen hat zweifellos die mysteriöse Aktion "Grüner Mist" mit einer Plakatserie, die bildlich an Sujets von früheren Wahlkämpfen der Grünen erinnert und daher der Bezug zu den Grünen unverkennbar ist (ohne sie aber zu erwähnen), und beinhart die Folgen Grüner Politik aufzeigt. Für mich die besten Plakate überhaupt:
image.png
https://gruener-mist.de/

Welche Plakate gefallen Euch am besten? Welche gar nicht?
Habt Ihr noch andere kuriosen Plakate gefunden? Immer rein damit in die Kommentare!

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
27 Comments