Traumleben

Träume



(Quelle: https://de.freepik.com/ freepik)

Ich denke das wir sie alle haben
und ich rede nicht nur davon
das man während des Schlaffens träumt!
Sondern es geht um mehr.... 🤔

Wie sagte es Martin Luther King:
"i have a Dream"
und sprach von einer völlig
neuen Weltansicht was den Rassismus anging..

Träume scheinen so fern zu sein
und dennoch schaffen es manche
aus ihrem 0815 Job raus in die weite Welt,
etwas größeres aufzubauen als sie selbst. 👨‍🚀
Damit ist nicht mal irgendein nächstes
Profitorientiertes riesenunternehmen gemeint
sondern etwas zu erschaffen,
das womöglich einen selbst überdauert
und auch den nächsten Generationen
einen Mehrwert bieten kann. 🤰


(Quelle: https://de.freepik.com/ pvproductions)

Nur leider sieht die Realität anscheinend so aus
das man trotz einer mengen Fleiß und
beinahe schon Perfektion das ganze
so wirklich auch finanziell erreichen kann,
eine ganze Menge Glück erforderlich ist.

Ich habe mir so viele Biografien
und Interviews von Falco bis zu Kontra K,
von Henry Ford bis zu Steve Jobs
reingezogen und dieses Glück
spielte leider trotz 80-90 Stunden
Arbeitswochen eine erhebliche Rolle!
Alleine die richtigen Kontakte
am Anfang kennengelernt zu haben...

Den anderen Gedanken den ich mit euch
teilen möchte ist,
geht es nur mir so
oder haben die anderen
sich selbst längst lebendig begraben? 🧟

Den redet man in der Öffentlichkeit
einfach mal direkt mit Leuten darüber,
das man seinen Job nur macht um sich zu finanzieren
aber sobald man auch nur eine freie Minute hat
an seinem Traum zu arbeiten
dann verstummen die Gespräche
und es kommt bei Feierabend
eher so etwas raus wie:

Einen Tag weniger bis zu Rente!
Das ganze von Leuten die zwischen 30-50 sind?!


Dazu folgendes:
warum akzeptiert man einfach so,
das man sein so wertvolles und schönes
aber teures Leben "wegwirft" anstatt
nach Möglichkeiten zu suchen
die das eigene Herz erfüllen?


(Quelle: https://de.freepik.com/ syarifahbrit)

Klar sich zu finanzieren mit Träumen ist so eine Sache
aber wer der aktuell erfolgreichen Selfmade Leuten,
hatte schon von Anfang an
diese finanziellen Möglichkeiten? 🤵

Ich habe in dieser Woche
gerade auch
seit letzten Freitag bis diesen Freitag
eine 70 Stunden Arbeitswoche 👨‍⚕️
(Wie bereits erwähnt im Gesundheitswesen,
da gibt es weder Sonn oder Feiertage)
und empfinde das ganze nicht unbedingt
als Zeitverschwendung weil man eben einen
sinnvollen Beitrag für andere Leistet
aber es erfüllt mich nicht 😒
dennoch liest du hier grade meinen Post
den ich während meiner wahnsinnig
kurzen Freizeit verfasse.
(Man hat leider noch genug außerhalb
der Arbeit zu tun deshalb noch weniger
Zeit für die Sache hier leider,
von den ca. 8 Stunden Arbeit für Videos
erst gar nicht gesprochen) 👨‍💻


Gerade als ich merkte das mein Leben
absolut anders verlief als das
der vieler Anderen,
habe ich erst gemerkt
das es so unwahrscheinlich ist
das ich es zu einem normalen Leben geschafft
habe und möchte das anderen Mitgeben,
das man so einiges packen kann
wenn man wirklich will und dran bleibt!



(Es wird noch so viele Videos dazu geben,
Borderline Mutter, Armut und das Falsche Umfeld
samt vielen vielen anderen Problemen nur als Stichworte)

(Quelle: https://de.freepik.com/ macrovector)

Auch wenn meine Endvision weiter weg
ist als alle Sterne am Himmel,
arbeite ich daraufhin
und würde mir eben wünschen das es klappt. 👏

Das ich in ganz
Deutschland, Österreich
und der Schweiz aktiv sein darf.
Leuten den es genau so übel geht
und die solche unfairen Verhältnisse
haben weiterzuhelfen durch eben
meine Geschichte. ✍

Mir geht es dabei nicht um Profit,
wie bei diesen Seminar Trickbetrügern
die keinen Mehrwert sondern
nur leere Versprechen bieten
sondern darum das man zwar begrenzt ist
in seinen Möglichkeiten aber jeder
es zu einem glücklichen und "stabilen"
Leben schaffen kann
aber Milliardär oder Astronaut zu werden
eher ein Ding der wirklichen Unmöglichkeit ist

Das natürlich die Realität völlig anders aussieht
hindert mich nicht daran weiterhin dran zu bleiben,
gerade Dank eurer Aufmerksamkeit
und dem positiven Feedback! 🙏

Den hinter der Bühne,
habe ich hier gerade mal eine 2Mbit Leitung
und dadurch keine Möglichkeit zu Livestreamen
(Nicht Gaming sondern ernste Dinge)
ebenfalls bin ich auf meinen Job
angewiesen um mich zu finanzieren,
was mich erheblich Energie und Zeit kostet
die ich so viel lieber in eben diese Vision
investieren würde. 👨‍🔧

Dazu kommt die sehr geringe Reichweite,
das die Videos für die ich so viele
Private Details ausgepackt habe
und so viel Herzblut Arbeit
Stundenlang investiert
habe
leider eher im YouTube Massenstrom
untergeht und um das aktiv zu ändern
fehlt mir das Geld für die Marketing Power. 🗣
(mindestens 50€ Am Tag um einige Videos zu Promoten
müssen auf jeden fall da rein,
nur müsste man abseits davon
noch viel mehr Marketing betreiben)


(Quelle: https://de.freepik.com/ freepik)

Uff das war jetzt aber ein
ewig langer Blog nur war mir das
sehr wichtig euch
meine aktuelle Lage mitzuteilen,
ich hänge jeden Tag an Hive 👀
aber habe leider in dieser Woche
kaum die Energie / Zeit
ordentliche Blogs zu schreiben
und deshalb gabs gestern
und vorgestern nichts von mir. 👁

Welchen Traum hast du?
oder reicht dir das "normale" Leben
also Familie, Haus auf Kredit
und arbeiten bis zur Rente? 👨‍🦳

Den ich wollte hier auf keinen Fall
die Message mitgeben das es Falsch währe
nur das zu tun,
es ist nur nicht das wofür mein Herz schlägt.

Du hast bis hier hin gelesen?
dann Danke ich dir unendlich!!!
Den das bedeutet mir immer am
allermeisten und über deinen
Kommentar zu deiner Lage würde
ich mich genau so freuen!

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
10 Comments