#Overwatch #Siege

Nachdem längere Zeit die eingebaute Streamingfunktion nach #Facebook nicht funktionierte, kommen hier zwei #Siegmatches.
Die Qualität ist recht gut erträglich, und beim Zuschauen merkt man erst wie schnell man als Opa #Dauernoob doch schon geworden ist.
Das Erste findet in "Paris" statt, eine Karte, die neu ist und mir gut gefällt, sie hat mir den wahren Wert von Teamplay offenbart.
Ich spiele Moira. Sie macht mir Laune und ist einer meiner #main Charaktäre .
Wenn ich zum Ende hin nicht zwei Male kolossal gefailt hätte, wären wir wohl nicht erst in der Verlängerung siegreich gewesen.
In den Übungsmatchwartezeiten trainiere ich etwas #Tracerspiel, das Match beginnt im Folgenden bei 2:30 ungefähr.
https://www.facebook.com/uda.beu/videos/2325496947719911/



Das zweite Match findet in "Rialto" statt.
Nach der ersten Runde gegen schwere Gegner hatten wir nicht einmal einen Punkt erreicht.
Doch zur Überraschung Aller schafften wir es den Gegner dann doch in seine Schranken zu weisen.
Dass wir in der ersten Runde so schlecht aussahen lag wohl mit daran, dass meine Fähigkeiten als Zarya noch nicht so ausgereift sind, aber von Fall zu Fall macht sie auch viel Spass, weil man doch vermehrt sich im Getümmel aufhalten und nette kleine Angriffe durchführen kann.
Für die Verteidigung fiel mir dann doch, wie meist, die Rolle als Orisa zu, meinem zweiten Main, die aber noch einige Stunden Zielübungen vertragen könnte.
In diesem Clip beginnt das Match bei 1:30 ca. .
https://www.facebook.com/uda.beu/videos/2325509494385323/

Alles in Allem, der Weg aus Bronze ist einfach extrem langatmig.
Wenn man auf der Verliererstrassse ist hat man meist die seltsamsten Teams und sehr oft auch frustrierte Leaver und mit fünf gegen sechs selten noch eine Siegchance.
Wer auch Overwatch zockt kann mich ja mal anfrienden, der Name ist, na klar, udabeu.
Schreib doch " ich kenn Dich von steemit".
u.
DSCI0873.JPG

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
Join the conversation now
Ecency