#Die #Kurve #Kratzen

.. #Was #Meinst #Du ..



Was ?
#SCHONWIEDERWEGE ?


Ich hatte ja gestern schon auf die Faszination von Kurven hin gewiesen, dass es hinter ihnen, gerade jetzt in dieser Zeit der frühjährlichen Veränderungen, scheinbares und echtes Neues zu entdecken gibt.
Also habe ich versucht ein paar Kurven ein zu fangen, was sich allerdings etwas schwieriger als gedacht heraus gestellt hat.
Im folgenden Bild versperrt noch ein vom Regen beschwerter Ast den Durchgang .


Und natürlich das Grün, dass sogar trotz des grauen Niesel regnerischen Wetters so hell grün grünt.


Ich hatte gestern auch über das Üben am Strand lamentiert, kam aber heute darauf, dass der gesamte SpazierGang von mir als Übung durchgeführt wird.
Es beginnt mit dem Gehen .
Die Schritte bewusst zu setzen, nicht zu trampeln und auch nicht irgendwie irgendwelche "FlugZeiten" zu veranstalten, in denen keiner der beiden Füsse den Boden berührt, ist das Eine.
Das Zweite ist die HundiBegleitung.
Stehen bleiben zu müssen, zu warten, wieder zu starten und das bewusste SchritteSetzen dann wieder auf zu nehmen.
Dann kommt auch noch die LeinenFührung dazu.
Mit der Leine stets Kontakt zu halten, zum Hundi, sie zu lösen und wieder heran zu nehmen.
Alles in Allem schon eine gute sportliche BewusstSeinsÜbung.
Diese macht es recht leicht eine gewisse gedankliche Leere aufrecht zu erhalten.
Naja, und nach einem solchen Gang kann doch eine schöne "Sitzung" am HundeStrand gut dazu passen.
Es gibt sogar noch zwei weitere SteigerungsMöglichkeiten, die beim Gehen praktikabel sind, aber die beschreibe ich ein anderes Mal.


Hier ein Blick auf die grosse AbbruchGegend, die vor Jahren in einem spektakulären Ereignis statt fand, monatelangen AbtranSport des RutschGutes vom StrandWeg nach sich zog, und noch immer sanft aber stetig nachrutscht.


Ach was, wie hübsch sich hier der WaldMeister platziert hat.

Und der folgende Blick hinaus über den noch "deutschen" Strand in WassersLeben, hin nach Dänemark, geht nur von dieser Stelle aus, benötigt aber wohl eine bessere Kamera.


Die "Marina" ist noch ziemlich leer, denn viele BootsBesitzende haben ihre Boote über den Winter in Dänemark geparkt und können sie noch nicht wirklich von dort wieder zurück holen.
Es gibt sogar Leute, die jetzt schon auf ihren Booten wohnen, #ISTBESTIMMTZIEMLICHSCHOENSO .


Hier eine der PumpStationen, über einer ergiebigen Quelle platziert, damals schon.
Jaa, hierher und aus den anderen kommt unser LeitungsWasser .


#NANU ?


Ein bewegtes SchaumFeld .



#ISTNOCHNICHTSCHLUSS ?
Nein, ein Bild fehlt noch, das da hinten, dieser helle Streifen ist eine Spiegelung.
Auch hier ist die HandyKamera natürlich etwas überfordert, aber so eine Spiegelung ist auch nicht so häufig zu sehen.
Gaaaanz da hinten, der KüstenStreifen, ist schon ziemlich sehr Dänemark.


Jetzt fehlt nur noch das obligate SchlussBild, und Ihr könnt Euch gerne fragen, warum dieses Post so lang geworden ist.
#ISTESABERGARNICHT .
Danke für Eure Votes.



morgenistdannmalwiederkeineschule.


Originale ImageDaten zur freien Benutzung.

Spende dort .--> . . #HIVE./.#STEEM
#KEINCOPY
RIGHT
All original image data are free to use.

#STEEM./.#HIVE . .<--. TipButton
#NOCOPY
RIGHT

#TWINCHAINZ #BOTHCHAINZ #OURCHAINZ

Finde den bei gefügten nicht beabsichtigten RechtSchreibFehler
und erhalte eine Belohnung !

10% Beneficiaries gehen an steemworld
#SEITMONATENSCHON

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
5 Comments
Ecency