Meine Reise durch 1 Jahr Steemit-Community - Prost!

1 Jahr Steemit
Canva, Pixabay

Mein Rückblick auf ein Jahr Steemit ist auch für mich spannend, da mir längst Vergessenes wieder begegnet. Ich nehme euch mit auf diese Reise, an der auch der ein oder andere aus der Community beteiligt gewesen ist (ich habe viel recherchiert und an Links mit eingebaut, puuuuh!)

1. Steemit-Aktionen und Projekte

So starte ich gleich mit den Aktionen für die Community, an denen ich mich immer wieder gern beteilige. Mein erstes und richtig geniales war im April 2018 - deshalb so ausführlich an dieser Stelle. Leider war es viel zu schnell zu Ende:

Steemliner - das Community-Projekt von @tufeau

Logbuch des Steemliner als ich Kapitän war:
18.April 2018: Stapellauf in der Werft @tufeau
19 April 2018: Land in Sicht: @altobee
20.April 2018: Volle Kraft voraus @kadna
21.April 2018: Aufbruch zu @asperger-kids ...

und dann dies... Der Steemliner ist gesunken @tufeau

Den 10. Hafen konnte der #Steemliner auch mit einem zusätzlichen Tag des Abwartens nicht mehr erreichen. Damit hat das Community-Projekt nach neun spannenden, hingebungsvollen und manchmal überraschend kreativen Beiträgen seiner Kapitäne pro tempore ein Ende gefunden. @tufeau

Mittwochsquickie von @nissla

Ich bin sofort dabei mit Schatten - geheimnisvoll oder nicht?. Inzwischen ist bereits der 42. Mittwochsquickie am Start!

Danach kam die Fußballweltmeisterschaft und @limesoda schaffte für die Community einen kreativen Ausgleich mit der WM-Quickie - mein erster Beitrag: Abseits - Eine tragische Kurzgeschichte - eine kurzzeitige (und kurzweilige) Ergänzumg zum Mittwochsquickie.

Steemcamp - meine bisher größte Community-Aktion

Gerade 4 Monate bei Steemit, bei einem Meetup in München dabei und dann mit den Steemit Zwillis @louis88 und @rivalzZz unterwegs Richtung Fulda zum Steemcamp! 4 Tage mit einer kleinen aber feinen Gruppe Steemians nebst Kindern und einem Hund @jukatravels. Eine tolle Zeit mit super Wetter, Grillen, Baden und Spielen, Austausch und Workshops (danke @schamangerbert und @lichtcatchtoby!), Rivalzzz-Rallye mit Gewinn, abendlichem Lagerfeuer und Lichtspielen...

Ein wirkliches Highlight meines Steemitjahres!

Steemcamp
@rivalzzz

2. Eigene Projekte

Die Freiheitswoche - 23.-29-04-2018

Mit frischem Elan gestartet habe ich dann etwas naiv zur "Freiheitswoche" eingeladen. Zu meinem großen Erstaunen haben sich Viele daran beteiligt und ich hatte einiges zu tun mit dem Einsammeln aller Artikel. Hier der Sammelpost, der sicher auch heute noch viele lesenswerte Sichtweisen zum Thema "Freiheit" hat. Geniale Freiheitswoche

Chronistin der freien Leroymonarchie

Vom 1.-27. Mai 2018 gestaltete @Leroy.Linientreu das soziale Experiment einer freien Monarchie . Es kam zur Rebellion und endete in einem Desaster.
Die Rebellen: @argalf und @w74
weitere Mitspieler: @tufeau, @happy.food.life, @andyjaypowell, @sco, @endurance1968, @chriddi, @hatoto, @erniegreenhill, @isarmoewe, @altobee, @adalhelm, @thedeadfrog,...

Die Chroniken von Leroyia Teil 1-3, im Mai des Jahres 2018, für die Community und die Freiheit - Wir schreiben Geschichte!

Wenn ich der Boss bin @leroy.linientreu

Die Monarchie Leroyia ist in Gefahr @kadna

Die freie Monarchie ist gescheitert - Undank ist der Welten Lohn @kadna

#FotoGedanken, MWzS und die Sonntagspredigten

Im Juli habe ich die FotoGedanken gestartet, die jetzt in der 23. Runde laufen und den Tag MeinWortZumSontag eingeführt mit inzwischen 21. Artikeln und ganz frisch sind die - vom @balte n inspirierten - Sonntagspredigten, die auch Möglichkeiten für die Community bieten, sich (mit Spaß und Ernst) einzubringen.

Kurz erwähnen (wen interessiert jetzt noch Weihnachten?!) möchte ich noch den (Steemnachten Adventskalender](@kadna/612-steemnachten-adventskalender-mit-24-vorlesegeschichten), mit dem ich der Community 26 Geschichten/Gedichte in Videoform "geschenkt" habe.

3. Challenges und Spiele

Abwechslung habe ich genug gefunden bei Steemit. Neben den Community Aktionen bin ich auch gern

bei Challenges dabei:
Namenschallenge von @felobtc
MusicWayBackChallenge
x-daysofmusic challenge von @backinblackdevil

Rätsel und Spiele, die ich gern mitmache!

Quizfreitag von @louis

Musikschnipsel raten von @prinzvalium

und viel Spaß hatte ich auch bei den jeengergames von @jeenger, die leider nicht mehr stattfinden und ebenso fehlen mir die kreativen Funspiele von @peppermint24

und diversen Tags, die es für jeden Wochentag in so zahlreicher Menge gibt, dass ich darauf verzichte, welche aufzuzählen. ;-)
Inspirierend und oft amüsant sind auch diverse Kommentarwechsel mit z.B. @meins0815, @alucian, @w74, @jeenger, @balte, @altobee...

Damit beende ich diese Reise durch mein Steemitjahr

Ich habe viel gelernt, gelesen, geschrieben, gelacht, gestaltet, gerätselt, gehört, gescrollt, gesucht, gefühlt, geschmunzelt, gefragt, geantwortet, gevotet, gedacht, gefreut, gesehen, gesammelt, genutzt, geteilt...

Danke für's Zuhören und eurer Dabeisein ;-)

47 Comments