Kennt jemand diesen Moment?

6hpy59jnk9.jpg

Kennt jemand diesen Moment?

Man sitzt am Strand, schaut raus auf's Meer, achtet auf die Wellen und Geräusche und fängt an seinen Gedanken freien Lauf zulassen.

Man träumt auf einmal von den vielen kleinen Dingen die man in seinem Leben gerne noch machen und oder haben möchte.

Man sitzt einfach da und träumt so vor sich hin und es scheint einem ja gut zu gehen!
Für den Moment ist alles vergessen, alle Sorgen, alle Probleme, all das Leid, der Schmerz, einfach alles negative, einfach alles weg und man fühlt sich frei und gut.

Nach einigen kurzen, der Empfindungen nach aber endlosen, momenten dess wohlfühlens kommt ein komisches Gefühl.

Man sitzt einfach da und die Gedanken schwenken plötzlich um auf all die Dinge die man nie haben kann,sich aber trotzdem so sehr wünscht.
Man denkt an alles was man erreichen wollte, sein wollte, werden wollte, erleben wollte, an all die schönen Orte die man noch gerne sehen würde, die man aber nie sehen darf oder kann und alles was man wollte, zu großen teil auch nicht mehr möglich ist.

Nach einem etwas längeren Moments der Sentimentalität, folgt ein intensiver Moment der Ruhe.....

Man denkt noch einen Moment an die vergessenen, an die, die keiner mehr denkt, außer ein paar wenige.
Einen Moment kommt das Bedürfnis sich entschuldigen zu müssen, weil man es nicht oft genug getan hat in letzter Zeit!!

Man sitzt noch einen Moment da und starrt auf's offene Meer, bevor man sich wieder zusammen rappelt, aufsteht und weiter macht und das Leben seinen gewohnten Gang geht.

Wünsche euch ein schönes rest Wochenende!!

Euer knochenhd

12 Comments